Startseite
Wer bin Ich
neu
Hobbys
Aktuelles
neu
Kontakt
Forum/Chat
Gästebuch
neu
neu
Impressum
neu


[


An alle die mich auf meiner Seite Besuchen!

Leider ist im Internet viel Mist über meine Person zu lesen, und dies möchte ich hier mal richtig stellen. Ich stehe mit meinen politischen Ansichten auf keinen Fall rechts gerichtet, sondern ich ordne mich eher der konservativen Mitte ein. Politik für alle Menschen die in diesem Land leben, egal woher sie herkommen, oder welche Religion sie ausüben, oder angehören, möchte ich mit gestalten. Politik ist immer ein heikeles Thema, und leider kann man schon mit einer einzigen Äußerung falsch eingeordnet werden. Die Medien in diesem Land haben es drauf politische Gegner gnadenlos zu vernichten, denn sie sind politisch gesteuert. Pressefreiheit steht zwar im Grundgesetz, wie Meinungsfreiheit und Religionsfreiheit. Dies gilt aber nur solange wie sie die Meinung der etablierten Politik haben. Haben sie eine andere Meinung, werden sie gleich in die rechte Ecke oder in die linke Ecke geschoben, damit man sie verteufeln kann. Jedoch sollte ein jeder wissen, dass es in diesem Land auch Menschen gibt, die diese miesen Machenschaften durschauen und trotz aller Repressalien die sie zu erleiden haben, versuchen eine bessere und glaubhaftige Politik zu gestalten, als das was uns derzeit serviert wird.

Der einzelne zählt nicht mehr, er wird nur noch dazu missbraucht seine Stimme am Wahltag abzugeben, damit man sich seine Pfründe in Sicherheit bringt, und gezielt auf seine so stattliche Pension hinarbeiten kann. Natürlich komplett am Willen des Volkes vorbei. Macht um jeden Preis, auch wenn ich die Demokratie dabei opfern muss. Leider Gottes haben es die Menschen noch nicht so richtig geschnallt was in diesem Staat so abgeht. Es interessiert sie nicht, sie denken wenn sie nicht zur Wahl gehen bestrafen sie die Politiker, aber dass Gegenteil ist der Fall, man bestätigt sie.

Fast 50 % der Wahlberechtigten bleiben am Wahltag zu Hause auf dem Sofa sitzen, und wundern sich danach das sich nichts ändert. Hier rufen wir die Menschen auf wach zu werden, und zur Wahl zu schreiten, denn nur so können wir Politik machen die unserem Volk würdig ist. Konservativ zu alten Werten zurück  in die Zukunft, mit Sitte und Anstand, auch in der Politik und dem täglichen Leben. Und nicht nach dem Motto was interessiert mich mein Geschwätz von Gestern.


Ich habe mich verschiedenen Parteien angeschlossen, weil ich etwas in diesem Land bewegen wollte. Leider musste ich dann immer nach kurzem feststellen, dass diese Parteien keine Politk machten, sondern Parolen predigten, wie das Boot ist voll, oder anti Islam.

Ich denke nach langem suchen, habe ich nun entlich meine politische Heimat bei den Konservativen gefunden. Ich werde mich dort einbringen und für NRW eine poltische Alternative zu dem vorhandenen mit gestalten.

Unsere derzeitige Landesregierung, aufgebaut nach dem Motto, was interessiert mich mein Geschwätz von gestern, hat mit Sicherheit keinen Bestand. Auf Lügen kann man keine Regierung aufbauen, deshalb bitte ich jeden der meine Hompage aufruft um Unterstützung beim Aufbau des Konservativen  Landesverband NRW .





 

!



Top